Archäologisches Museum Mailand

Das Archäologische MuseumDas Archäologische Museum Mailand befindet sich im Komplex des Monastero Maggiore (wo die prächtigen Fresken von Bernardino Luini aus dem 16. Jahrhundert bewundert werden können). Das Archäologische Museum wurde vor kurzem um Via über Nirone 7 erweitert und umfasst griechische, etruskische und römische Sammlungen, darunter die berühmten “Patera di Parabiago” .Das Archäologische Museum Mailand enthält auch Stücke aus dem Hochmittelalter und aus der Gandhara Zivilisation. Das Monastero Maggiore erhebt sich über einem Gebiet, auf dem zuvor eine römische Villa aus dem ersten Jahrhundert stand, mit Massimiani Mauern und dem nahe gelegenen römischen Zirkus vor dem Kaiserpalast aus dem späten dritten Jahrhundert.

WO: Corso Magenta 15, Milano

ÖFFNUNGSZEITEN:

9.30 – 17.30 Uhr

Montag geschlossen

Letzter Einlass eine halbe Stunde vor Schließung

 

PREIS: 5€

SPECIAL PROMO MIT MILANOCARD: Holen Sie sich “Tourist MuseumCard“, das für 72 aufeinanderfolgende Stunden für 10 € statt 12 € für alle städtischen Museen von Mailand zu unbegrenztem Zugang berechtigt.

Wie bekommen Sie diese Promotion? Zeigen Sie Ihre MilanoCard an der Kasse von jedem städtischen Museum und sparen Sie beim Kauf der Tourist Ticket Museum 10%. Zur Info: info@milanocard.it