Dach der Galleria Vittorio Emanuele Mailand – FREI

Die Terrassen von der Galleria Vittorio Emanuele Betrachten Sie Mailan von der Spitze der Galleria Vittorio Emanuele! Von die Terrasse aus liegt der Dom vor Ihnen!

Highline GalleriaDie Galleria und das Dach wurden Ende des 19. Jh. erbaut und Vittorio Emanuele II, dem König von Italien gewidmet. Die “Galleria Vittorio Emanuele” wurde von Giuseppe Mengoni gebaut, als eine lange Galerie, die von einem Arm gekreuzt wird und in deren Mitte des Kreuzes ein großer achteckiger “Raum” entstanden ist.

Die Octagon in der Mitte gilt als das Wohnzimmer der Stadt und wird auch “Il Salotto di Milano” genannt. Auf seinem Boden befindet sich in der Mitte ein Mosaik mit dem Emblem des Hauses Savoyen.

Sie wissen, dass Sie auch ein Abendessen / Mittagessen über dem Dach der Galleria für nur 15 € dank MilanoCard haben können? Ist eine begrenzte Förderung, klicken Sie hier für weitere Informationen.

Mit MilanoCard: frei

Öffnungszeiten: Montag – Sonntag 10:00 > 21:00 

Wo: Der Eingang befindet sich an der Via Silvio Pellico, 2

Kaufen Sie Tickets der Rooftop of Galleria Vittorio Emanuele in Via Silvio Pellico, 2