Museum für Naturgeschichte Mailand

Museum für Naturgeschichte MailandDas Museum für Naturgeschichte Mailand ist die älteste Einrichtung ihrer Art in Italien. Es liegt in den Giardini Pubblici, dem öffentlichen Park namens Indro Montanelli in einem Gebäude des 19. Jahrhunderts. Das Museum für Naturgeschichte bietet eine Vielzahl von Galerien zu den Gebieten Mineralogie, Paläontologie, Zoologie der Wirbeltiere , Entomologie, Zoologie der wirbellosen Tieren und Botanik. Beide Säle und Schaufenster werden ständig aktualisiert.

WO: Corso Venezia 55, Milano

ÖFFNUNGSZEITEN:

9.30–17.30 Uhr

Montag geschlossen

Letzter Einlass eine halbe Stunde vor Schließung

PREIS: 5€

SPECIAL PROMO MIT MILANOCARD: Holen Sie sich “Tourist MuseumCard“, das für 72 aufeinanderfolgende Stunden für 10 € statt 12 € für alle städtischen Museen von Mailand zu unbegrenztem Zugang berechtigt.

Wie bekommen Sie diese Promotion? Zeigen Sie Ihre MilanoCard an der Kasse von jedem städtischen Museum und sparen Sie beim Kauf der Tourist MuseumCard 10%. Zur Info: info@milanocard.it