Sakristei von Bramante und Codex Atlanticus from -20% to -35%

Zum ersten Mal in der Geschichte des berühmten Codex Atlanticus von Leonardo da Vinci wird für die breite Öffentlichkeit eine Serie von thematischen Ausstellungen gezeigt, die das Genie des florentinischen Meisters in seinen Zeichnungen, Projekten und Schriften offenbaren.

Ein Teil der Ausstellungen des Codex Atlanticus wird in der Sakristei von Bramante in der Kirche Santa Maria delle Grazie gezeigt. Im Inneren des gleichen monumentalen Komplex, in dem Leonardo mit seinem Freund Bramante arbeitete, kann man heute den “Sternenhimmel” aus der Schule Leonardos mit dem charakteristischen “Knoten da Vinci” bewundern. Es ist das einzige Beispiel einer Freskenmalerei von Leonardo, das nach den Bombardements erhalten geblieben ist. Eine Bombe hatte den Speisesaal zerstört, in dem das berühmte Abendmahl wie durch ein Wunder unzerstört blieb. Aus der Schule Bramantes stammt der dekorative Komplex im Gebälk sowie die Intarsiendekoration der Holzmöbel in der Sakristei.

ADRESSE: Sakristei Bramante in der Kirche Santa Maria delle Grazie Via Caradosso – 20123 Mailand

MIT MILANOCARD: -20% jeden tag mit MilanoCard Montag -35% mit MilanoCard

Pinakothek  Ambrosiana 13€ (10€ on Wednesdays) Bramante Sakristei 8€ (6,50€ on Mondays) Kombiticket 18€ (15€ on Wednesdays)

Von Dienstag bis Sonntag von 8.30 bis 19.00 Uhr Montags von 9.30 bis 13.00 Uhr und 14:00 bis 18:00

TICKETS UND PREISE: 10€

Laden Sie die App Secret Italy und Sie erhalten eine SMS auf Ihrem Smartphone mit Informationen darüber, wo, Sie einen Museums partner von MilanoCard in der nähe finden können!

  Buy-the-milanocard